Vorteile

 

Zeitgewinn

  • Reduzierung der Standzeit bei der Abgabe um mehr als 50% gegenüber traditionellen Messanlagen

     

Mengenkontrolle

  • Unabhängig von stationären Messeinrichtungen wird das Ladevolumen pro Kammer ermittelt.

 

Teillieferungen

  • Ermöglicht mehrere Abgaben aus einer Kammer.

 

Mengenvorwahl

  • Automatisches Stoppen der Abgabe bei Erreichen einer vorher definierten Abgabemenge

 

Temperaturkompensation

  • Anzeige des Volumens kompensiert und unkompensiert.

 

Restmengenbestimmung

  • Detektieren von Restmengen in den Kammern oder Rohrleitungen

 

Kammer-Leer-Überwachung

  • Warnung am Display, wenn die Fahrzeugposition es nicht erlaubt, dass eine Kammer oder Leitung komplett entleert werden kann.

 

Sealed-Parcel-Delivery Plus

  • Automatische Fehlmengenüberwachung in den Kammern und Rohrleitungen

 

Dichtemessung

  • Messen der Produktdichte unabhängig von Dichteschwankungen

 

Eichfähige Volumenmessung

  • Bauartzulassung durch die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB)

 

Achslastberechnung

  • Nutzlast des Tankwagens kann voll genutzt werden.

 

Ladegewicht

  • Berechnung des Ladegewichts aus Dichte und Volumenmessung

  

 

 

 

 

cop3_station

 

   

Ansprechpartner

Auftragsbearbeitung
info@dezidata-tve.de

Vertrieb
sales@dezidata-tve.de

Service
service@dezidata-tve.de

Servicehotline 

Tel. +49 / 991 / 290 90-200 

Mo.-Fr. 6:00h - 20:00h 

Sa. 6:00h - 14:00h

Kontakt

Dezidata Transport Vehicle Equipment GmbH

Industriestraße 10 
94469 Deggendorf

Tel. +49 / 991 / 290 90-0
Fax: +49 / 991 / 290 90-29

Geschäftszeiten:
Mo-Do 8:00-17:00 Uhr
Fr 8:00-13:00 Uhr

© DEZIDATA Transport Vehicle Equipment GmbH 2016