• In Kombination mit einem LTE-Router von DEZIDATA TVE können Daten via GPRS mit jedem beliebigen Internet-FTP-Server ausgetauscht werden. Sämtliche Belade- und Abladevorgänge sowie „Ereignisse“ während des Transports werden zentral auf den FTP-Servern der Spediteure gesammelt und ausgewertet.

  • Die am Tankfahrzeug erfassten Daten (wie z.B. Beginn/Ende von Betankungen, Füllstände, Lieferscheine usw.) können über verschiedene Schnittstellen an die zentrale Disposition übermittelt werden. Umgekehrt können natürlich auch z.B. Auftragsdaten von der Disposition an das Tankfahrzeug übermittelt werden.

  • DEZIDATA TVE nutzt dafür die für diesen Zweck entwickelte und in der DIN EN 26051 festgelegte TDL-Schnittstelle („Truck Data Link“).

  • Durch zyklische Abfragen bzw. Datenübertragungen kann so der Fahrzeugzustand zu jeder beliebigen Zeit durch Auswertung der auf dem FTP-Server gesammelten Daten nachvollzogen werden.

 

 

 

Optionen

 

 

 

 

Kommunikationsarten 

 

 

 

 

Ansprechpartner

Auftragsbearbeitung
info@dezidata-tve.de

Vertrieb
sales@dezidata-tve.de

Service
service@dezidata-tve.de

Servicehotline 

Tel. +49 / 991 / 290 90-200 

Mo.-Fr. 6:00h - 20:00h 

Sa. 6:00h - 14:00h

Kontakt

Dezidata Transport Vehicle Equipment GmbH

Industriestraße 10 
94469 Deggendorf

Tel. +49 / 991 / 290 90-0
Fax: +49 / 991 / 290 90-29

Geschäftszeiten:
Mo-Do 8:00-17:00 Uhr
Fr 8:00-13:00 Uhr

© DEZIDATA Transport Vehicle Equipment GmbH 2016